Neuerscheinung November 2019

Michael Nitsche – Produktmarketing für Ingenieure
Wirkungsvolle Vertriebsunterstützung im Maschinenbau

Die bis heute anhaltende Spitzenstellung des deutschen Maschinenbaus verdankt sich der Genialität, dem Erfindergeist und der Innovationskraft mehrerer Generationen von Forschern, Ingenieuren und Konstrukteuren. Doch viele andere Nationen haben inzwischen aufgeholt. Neben technischer Innovation ist daher zunehmend die verkäuferische gefordert. Hierzu bildet das Instrumentarium von Produktmarketing die ideale Grundlage. Es ist die Zielsetzung dieser Publikation, Einblicke zu geben, wie Produktmarketing im Maschinenbau strukturiert, systematisch abgeleistet und in eine höhere Form der Marktwirksamkeit überführt werden kann, die wir VAP-Strategie nennen (Value Added Production). VAP zielt darauf ab, technische und kaufmännische Nutzenargumente zu bilden, zu bündeln und diese mit der Geschäftsstrategie des Kunden wirkungsvoll zu verbinden.

Praxisorientierter Leitfaden zum guten Produktmarketing für Unternehmen in der Maschinenbaubranche. Für Produkt-, Vertriebs-, Service- und Marketingmanager, Lehrkräfte und Seminarleiter.

Bestellung über De Gruyter Verlag Berlin